Image Alt

Hotel Sole Castello

Äolische Inseln

Die aufkommenden Teile der Vulkanbauten, die Äolischen Inseln, zeichnen sich durch ein mediterranes Klima mit milden Wintern und heißen Sommern aus. Dies macht es zu einer leuchtenden Landschaft, die Besucher aus aller Welt anzieht. Hier werden Weine von anerkannter Qualität und fachmännischer Verarbeitung hergestellt. In der Tat finden wir die Erfahrung der vielen Zivilisationen, die sich zuvor an diesen herrlichen Orten wie den griechischen und römischen ansiedelten. Um in die Vergangenheit einzutauchen, ist ein Besuch des sehr interessanten Äolischen Archäologischen Museums in der Burg von Lipari besonders hervorzuheben, das ein Bild der Abfolge verschiedener Zivilisationen vermittelt, das für ganz Sizilien und Süditalien gilt.
Besichtigungspunkte:
Vulcano: Schwarzer Sand, Fango Schlammbäder.
Lipari: Ausgrabungen auf der Burg, Canneto mit den Diskotheken.
Panarea: Thermalquellen und Fumarolen.
Salina: Pollara mit der Herstellung von Kapern.