Hotel Sole Castello, Taormina

HOTEL SOLE CASTELLO

Zwischen dem Meer und dem Ätna

Das Hotel Sole Castello, im oberen Teil von Taormina gelegen, befindet sich an der unvergleichlichen Kulisse der Bucht Giardini Naxos und der Majestät des Ätna. Die meisten Zimmer haben Meerblick. Eine privilegierte und ruhige Lage, nur 1,5 km vom historischen Zentrum entfernt, das über wenige Treppen oder den Stadtbus erreicht werden kann.

BANKETT

Bankettsaal

Vom Bankettsaal im obersten Stockwerk des Hotels genießen Sie eine einzigartige Aussicht.
Sie können im Osten das Sarazenen-Schloss und das nahe gelegene Heiligtum der Madonna Rocca bewundern, Schutzpatron italienischer Matrosen, das von vielen Ehepartnern nach seiner evokativen Geschichte und der Besonderheit seiner beherrschenden Stellung verlangt wird.
Im Süden gibt es eine herrliche Aussicht auf die Bucht von Naxos mit dem majestätischen Ätna im Hintergrund.
Im Westen das charakteristische Dorf Castelmola, das den Schriftsteller D. H. Lawrence für den Roman von Lady Chatterley inspirierte.

BANKETT

Bankettsaal

Schließlich mit Aussicht im Norden die Bucht von Mazzeo und Letojanni hinauf, um die kalabrische Küste zu erreichen.
Das Zimmer verfügt über 130 Sitzplätze auf einer Fläche von 160 m², die im klassischen Stil eingerichtet und mit Stühlen aus Blattgold ausgestattet sind. Das Zimmer ist im Freien mit kleinen mediterranen Gärten ausgestattet und kann von der Treppe aus mit einem Panoramaaufzug erreicht werden, der eine sehr beeindruckende Aussicht bietet. Die Auswahl der Menüs ist sehr groß, da sowohl internationale als auch regionale Küche zur Verfügung steht. Die Menüs werden den Bedürfnissen der Kunden angepasst.